Rudirockt Geo-Special SoSe 19

Wir läuten die 5. Runde unserer beliebten Rudirockt Geo-Special Reihe ein!

Wer noch nie von Rudirockt gehört hat, für den haben wir hier eine kurze Zusammenfassung:

Rudirockt ist ein Drei-Gänge-Menü für beliebig viele Teilnehmende. Die Besonderheit liegt darin, dass es nicht an einem Ort stattfindet, sondern über die ganze Stadt verteilt ist. Jeder Gang findet an einem anderen Ort, bei einem anderen Team statt.

Nach der Anmeldephase wird euch eure persönliche Dinner-Route zugeschickt mit dem Gang, den ihr kochen müsst (entweder Vor-, Haupt- oder Nachspeise). Diesen Gang kocht ihr in der eigenen Küche. Zum Essen kommen dann zwei weitere Gast-Teams dazu, sodass insgesamt sechs Personen pro Gang zusammen essen.

Zu einer festgelegten Uhrzeit geht anschließend jedes Team zum nächsten Gang zu jeweils einem anderen Koch-Team. Klingt kompliziert? Ganz einfach: Immer woanders, immer neue Leute, immer lecker!

Haben wir Euer Interesse geweckt?
Dann meldet Euch jetzt über den Button an und lernt eure Kommilitonen*innen auf eine neue Art und Weise kennen und genießt zusammen kulinarische Köstlichkeiten.

Geo-Rudirockt
Anmeldung bis zum 24.06.

Veranstaltung am 25.06.

Bitte überlegt Euch gut ob Ihr auch wirklich an dem Tag könnt, damit niemand einen

Gang aussetzen muss!

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Rudirockt Geo-Special SoSe 19

Geoparty: White Wild

Am 09. Mai ist es wieder soweit, die GeoFachschaft zelebriert mit ihrer legendären Partyreihe den Auftakt in das neu begonnene Semester. Unter dem Motto WHITE WILD überraschen wir euch mit wunderbaren Specials:

bis 24:00 Uhr halber Eintritt
bis 24:00 Uhr free Shot bei weißem Kleidungsstück
0:00-1:00 Uhr Gin Tonic 2,20€
1:30-2:30 Uhr Superbock 2,20€
3:00-4:00 Uhr Berliner Luft 1,10€

Bis 24:00 Uhr – Eintritt nur 2€
Ab 24:00 Uhr – Eintritt 4€
Motto: White Wild

Wir freuen uns dieses Mal DJ Jiro begrüßen zu dürfen!
Los geht es pünktlich um 23:00Uhr!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Geoparty: White Wild

Vollversammlung SoSe

Am 7. Mai ist es wieder soweit! Die Fachschaft lädt zur Vollversammlung!

Die Vollversammlung (VV) der Fachschaft ist unser oberstes beschlussfassendes Gremium und findet einmal im Semester statt. Alle Studierende der Geographie sind auf der VV stimmberechtigt und zur Teilnahme herzlich eingeladen, weshalb an dem Tag zwischen 10 und 14 Uhr auch keine Lehrveranstaltungen stattfinden. Die VV bietet die Möglichkeit, euch einen Überblick über die Tätigkeiten und Projekte der Fachschaft zu verschaffen, da die einzelnen Referate über ihre geleistete Arbeit im vergangen Semester berichten werden. Darüber hinaus werden viele Referate werden neu gewählt.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Vollversammlung SoSe

Studentische Projektidee

Anmeldeformular:

Formblatt Projekt des Jahres Lehrpreis Fakultaet 5 (1)

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Studentische Projektidee

Semesteranfangsgrillen SoSe´19

Es ist wieder so weit…das alljährliche Semesteranfangsarillen findet statt! In gelöster Atmosphäre bei einem lauen Lüftchen begibt sich alt und jung auf den SG-Parkplatz und zelebriert das Beisammensein unter Ergänzung hinlänglicher Gaumenfreuden, angerichtet über glühendem Kohlenfeuer. Wir freuen uns auf Euch!

WÜRSTCHEN, VEGGIE-STUFF UND SOFTDRINKS 4 FREE ♥

SG-Parkplatz
08.04.2018 ab 16:00 Uhr

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Semesteranfangsgrillen SoSe´19

Kleiner Filmabend

Wie immer laden wir Euch alle herzlichst zu unserem kleinen Filmabend in entspannter Atmosphäre ein.

Kommt vorbei!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kleiner Filmabend

Quizabend

Ihr wolltet Euren Kommilitonen*innen schon immer mal zeigen was Ihr drauf habt? Dann habt Ihr jetzt die Chance dazu!

Am 15.01. veranstalten wir unseren ersten Geo-Quizabend!

Wie das ganze funktioniert ist ganz einfach: Ihr schließt euch zu einem Team aus max. 6 Personen zusammen und versucht gemeinsam die Antworten auf unsere Fragen herauszufinden.

Die Anmeldung und Bezahlung der Teilnehmergebühr (2€ p.P.) erfolgt am Abend bei Beginn der Veranstaltung im Cafe zuhause.

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen und wünschen Euch viel Erfolg!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Quizabend

Glühweinumtrunk

Um euch in vorweihnachtliche Stimmung zu versetzen, haben wir auch dieses Jahr wieder unseren gemütlichen Glühweinumtrunk organisiert.
Kommt zahlreich und genehmigt euch eine leckere Tasse!

Glühweinflat: 4€ + 1€ Pfand

Einzelpreis: 2€

Waffeln: 0,50€

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Glühweinumtrunk

Bericht: Film- und Podiumsdiskussionsabend der Fachschaft Geographie und Wirtschaftsgeographie zum Thema Braunkohle

Am Abend des 07.11.2018 um 18:15 Uhr war es so weit:

Nach monatelanger und intensiver Vorbereitung durch die Fachschaft Geographie und Wirtschaftsgeographie versammelten sich hunderte Interessierte im Hörsaal H03 des C.A.R.L. Es strömten an die 500 Personen zum Film- und Diskussionsabend, deutlich mehr als üblich bei Terminen des geographischen Kolloquiums. Unter ihnen Bürger aus der gesamten Städteregion Aachen, Dozierende und zahlreiche Studierende aus den verschiedensten Fachrichtungen der RWTH. Sie alle wollten an diesem Abend die Debatte geladener Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Praxis zum polarisierenden Thema „Braunkohle – Wirtschaftsmotor vs. Klimakiller“ hören. Das Podium mit Prof. Dr. Sauer (ISEA), Prof. Dr. Forkel (IWW & RWE Power AG), Dr. Ralf Nolten (MdL NRW) und Michael Zobel (Naturführer & Waldpädagoge) versprach bereits im Vorfeld eine spannende Debatte.

Die Moderation unter der Leitung von Yannick Hüttl und Jan Schulze seitens der Fachschaft war in drei Themenblöcke sowie einen abschließenden offenen Dialog mit dem Publikum gegliedert. Durch kurze Filmsequenzen vor jedem Diskussionsblock wurde auf die Thematik der Fragestellung und die Expertendiskussion eingestimmt. Zunächst galt es, die Abhängigkeit vom fossilen Energieträger Braunkohle herauszustellen. Darauffolgend fand eine Debatte seitens der geladenen Experten über die Rolle der Braunkohle als Wirtschaftsmotor beziehungsweise Klimakiller statt. Abschließend wurden die Zukunftsaussichten des Rheinischen Reviers thematisiert.

Die Experten auf dem Podium boten interessante Einblicke in die aktuellen Gegebenheiten der Strommarkt- und Umweltentwicklungen als auch mögliche Zukunftsaussichten. Damit war eine fundierte und perspektivenreiche Diskussionsgrundlage für die abschließende Hörsaaldebatte gegeben.

Alles in allem handelte es sich nicht nur um einen gelungenen Austausch zwischen Interessierten und Experten. Vielmehr hofft die Fachschaft, dass die aufschlussreiche Debatte dem Publikum die weitere Relevanz des Themas Braunkohle vor Augen geführt hat. Denn auch zukünftig wird die Herausforderung des 21. Jahrhunderts bleiben, die Energiewende voranzutreiben.

Insgesamt dürfte der Film- und Diskussionsabend der Fachschaft der mit Abstand erfolgreichste Abend  im Rahmen des Geographischen Kolloquiums gewesen sein.

Die Fachschaft Geographie und Wirtschaftsgeographie bedankt sich herzlich bei den zahlreich erschienenen Gästen und den Experten für den dynamischen, umfassenden und bereichernden Diskurs.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Bericht: Film- und Podiumsdiskussionsabend der Fachschaft Geographie und Wirtschaftsgeographie zum Thema Braunkohle

Rudirockt Geo-Special am 27.11.

Wir läuten die 4. Runde unserer beliebten Rudirockt Geo-Special Reihe ein!

Wer noch nie von Rudirockt gehört hat, für den haben wir hier eine kurze Zusammenfassung:

Rudirockt ist ein Drei-Gänge-Menü für beliebig viele Teilnehmer. Die Besonderheit liegt darin, dass es nicht an einem Ort stattfindet, sondern über die ganze Stadt verteilt ist. Jeder Gang findet an einem anderen Ort, bei einem anderen Team statt.

Nach der Anmeldephase wird euch eure persönliche Dinner-Route zugeschickt mit dem Gang, den ihr kochen müsst (entweder Vor-, Haupt- oder Nachspeise). Diesen Gang kocht ihr in der eigenen Küche. Zum Essen kommen dann zwei weitere Gast-Teams dazu, sodass insgesamt sechs Personen pro Gang zusammen essen.

Zu einer festgelegten Uhrzeit geht anschließend jedes Team zum nächsten Gang zu jeweils einem anderen Koch-Team. Klingt kompliziert? Ganz einfach: Immer woanders, immer neue Leute, immer lecker!

Haben wir Euer Interesse geweckt?
Dann meldet Euch jetzt über den Button an und lernt eure Kommilitonen*innen auf eine neue Art und Weise kennen und genießt zusammen kulinarische Köstlichkeiten.

Geo-Rudirockt

Anmeldung vom 01.11. – 24.11.

Veranstaltung am 27.11.

Bitte überlegt Euch gut ob Ihr auch wirklich an dem Tag könnt, damit niemand einen Gang aussetzen muss!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Rudirockt Geo-Special am 27.11.