Großer Filmabend: Sharing Economy

Die Fachschaft veranstaltet am 12.07.2017 um 18:15 Uhr im H07 (C.A.R.L) einen Film- und Diskussionsabend über die Zukunft des Mobilitätssharings. Es soll an diesem Abend darum gehen, wie Mobilitätssharing funktioniert, sich entwickelt und die einzelnen Aspekte verknüpft werden. Zur Podiumsdiskussion sind eingeladen: Tobias Meurer, der Geschäftsführer der Velocity Aachen GmbH, Uwe Müller aus dem Fachbereich des Verkehrsmanagements der Stadt Aachen und Sophia Gross-Fengels, wissenschaftliche Mitarbeiterin mit Schwerpunkt im Bereich „Smart Mobility“.

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.