Geo-Kastenlauf ’18

Der zweite Geo-Kastenlauf steht vor der Tür und wir hoffen Ihr habt fleißig trainiert!

Es geht wieder darum im Team (2er oder 3er) eine Strecke von ca. 5km abzulaufen und dabei einen Kasten zu transportieren und zu leeren. Ob man den Kasten direkt am Anfang, während des Laufens oder erst am Streckenposten leert, spielt keine Rolle bzw. ist der individuellen Taktik überlassen (ACHTUNG: beim mittleren Streckenposten muss die HÄLFTE des Kastens leer sein bzw. leer getrunken werden). Gewünscht werden gute Laune, tolle Kostüme, Trikots und Accessoires.

Der Kasten wird nicht von der Fachschaft gestellt und ist somit von jedem Team selbst mitzubringen.

Treffpunkt:

Hit am Tivoli

Beginn: 15:00 Uhr

Regeln:

• 2er und 3er Teams erlaubt
• Erlaubt ist nur Bier (min.4,8% Alkohol), kein Radler oder Mischbier
• Zusätzlich dürfen Softdrinks zum mischen mitgenommen werden
• Pro Kopf müssen 3,33 Liter Bier getrunken werden.
• Der Kasten mitsamt Flaschen muss von Hand getragen werden
• Handschuhe oder das umwickeln der Kastengriffe mit Tape oder Stoff etc sind erlaubt
• Nicht erlaubt sind Tragehilfen, also z.B. Bollerwagen, Tragegurte, Rucksäcke
• Die Kronkorken der getrunken Biere müssen gesammelt und im Ziel abgegeben werden
• Nach der Hälfte der Strecke (am Streckenposten) muss die Hälfte des Kasten getrunken sein.
• Stempel bei jedem Streckenposten abholen!
• Gewinn: Pfand aller teilnehmenden Teams
• Kostüme sind gerne gesehen, geben aber keinen Bonus.
• Ganze Strecke muss zu Fuß gegangen werden und das Bier wird getrunken (nicht weggeschüttet oder ähnliches).
Es gilt Fair Play!

Im Anschluss wird außerdem noch zusammen der Grill angeschmissen!

Geo-Kastenlauf

Anmeldeschluss ist der 28.06 – 23:59 Uhr

Die Route:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.